Sie befinden sich hier

Inhalt

Big Band Probentage 2017

„Alle Jahre wieder …“. Nein, nicht Weihnachten, sondern Fastnacht stand vor der Tür. Das hieß für die Bigband aufzubrechen zu den alljährlich stattfindenden Probentagen.

 

Am Montag, dem 20.02.17 fuhren wir mit der Bahn zur Jugendherberge nach Kaub. Dort angekommen, gingen wir mit einer Tutti-Probe an die Arbeit. Mit im Gepäck waren die drei neuen Titel Bag´s Groove“, „All of me“ und „Mood Indigo“. Insbesondere die beiden letzten Jazz-Standards waren eine Herausforderung: „All of me“ wegen der Struktur des Arrangements, bestehend aus kompakten Shout-Passagen, verschachtelten Stellen und Soloteilen mit Backings und als Kontrast dazu die Ballade „Mood Indigo“ mit ihrem sehr ruhigen Tempo und ihrer melancholischen Stimmung.

In den Satzproben und den abendlichen Tutti-Proben, in deren Anschluss zum Teil noch gejammt wurde, feilten wir an den Stücken und versuchten so viel, wie möglich auf den Punkt zu bringen, so dass wir am Donnerstag mit einer guten Basis für die weitere Probenarbeit im Gepäck nach Hause fahren konnten.

 

 

Konzerte der Bläserklassen und Big-Bands:

Donnerstag, 18. Mai 2017, 19.30 Uhr

Freitag, 19. Mai 2017, 19.30 Uhr

Kontextspalte

Üben in der Gruppe
Musik macht Spaß