Sie befinden sich hier

Inhalt

Bläserklassenunterricht

Seit dem Schuljahr 2006/07 gibt es an der Carl Zuckmayer Real­schule plus und Fachoberschule das Projekt „Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten“. Im Rahmen des Musikunterrichts erlernen die Schüler das Instrumental­spiel.

Instrumente

Folgende Instrumente stehen gegen eine Leihgebühr zur Verfügung: 
Querflöte, Klarinette, Waldhorn, Saxofon, Trompete, Posaune, Euphonium.

Klassenstufen 5 - 6

In der Orien­tie­rungs­stufe lernt jeder Schüler im Projekt „Klassenmusizieren mit Blasinstrumenten“ ein Instrument zu spielen. Musikalische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
Mit einzelnen Tönen beginnend, über das Spielen von leichten ein­stim­migen und zwei­stimmigen Übungen, werden die Schüler allmählich an komplette Orchester­sätze heran­ge­führt. Beim gemein­samen Musi­zieren erweitern sie ihre Sozialkompetenz durch gegenseitige Rücksicht­nahme und Übernahme von Verantwortung.

Big-Band

Um das Instrumentalspiel auch über den Klassenunterricht hinaus zu fördern, bieten wir im AG-Bereich eine Big-Band für Anfänger (Klassenstufen 7/8) und eine Big-Band für Fort­geschrittene (Klassenstufen 9/10) an.

Proben:   Big-Band 7/8, mittwochs
                 Big-Band 9/10, donnerstags

 

 

Kontextspalte

Archivbilder

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4