Unterricht

Unterrichtsorganisation

In der Klassenstufe 11 ist wöchentlich an drei Tagen (Montag, Dienstag und Mittwoch) ein Betriebspraktikum abzuleisten. Donnerstag und Freitag findet der Unterricht in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Technische Informatik, Physik, Sozialkunde, Religion/Ethik und fakulativ Französisch statt.

In Klassenstufe 12 findet der Unterricht an fünf Tagen in der Woche statt. Neben den oben genannten Fächern werden zusätzlich Sport und Betriebswirtschaftslehre unterrichtet.

Französisch kann fakulativ gewählt werden. Sollten Sie derzeit keine zweite Fremdsprache nachweisen können, dann erhalten Sie hier die Möglichkeit Ihre zweite Fremdsprache (Französisch) zu erlernen. In Klassenstufe 11 und 12 werden Sie wöchentlich zweistündig in Französisch unterrichtet. Haben Sie erfolgreich die zweite Fremdsprache absolviert, erhalten Sie nach dem Besuch der Berufsoberschule II die allgemeine Hochschulreife. Für den Erhalt der Fachhochschulreife ist eine zweite Fremdsprache nicht notwendig.

Formulare

Alle wichtigen Formulare finden sie hier