Die Fachoberschule in Nierstein stellt sich vor

Fachoberschulkoordinator – Stephan Reuter

Informatik; Betriebswirtschaftslehre; Technik und Naturwissenschaften; Ansprechpartner für alle Fragen rund um das gelenke Praktikum in Klassenstufe 11 und die Fachhochschulreifeprüfung

„Ich finde es großartig, wenn junge Menschen in ihre Zukunft investieren. Besonders dann, wenn sie bereits Ziele vor Augen haben, aber auch dann, wenn sie sich bestmöglich auf ihren Lebensweg vorbereiten wollen. Wir an der Fachoberschule für Technische Informatik mit Wirtschaftsinformatik unterstützen sie dabei!“

StR Birgit Heymach

Evangelische Religion, Deutsch

“Für mich ist es immer wieder spannend, mit Schülerinnen und Schülern an Texten zu arbeiten, zu erleben, wie sie sich mit Glaubensaussagen und ethischen Fragen kritisch auseinandersetzen, interessiert Fragen stellen und diskutieren.”

Christian Germer

Betriebswirtschaftslehre, Technische Informatik, Technische Informatik light (TiLi), Wirtschaft und Verwaltung (WuV)

“Ich versuche junge Menschen zu überzeugen, immer offen für Neues zu sein und neue Aufgaben und Problemstellungen motiviert anzugehen. Somit sind sie bestens vorbereitet auf ihren weiteren Lebensweg.”

Martin Neunzerling

Deutsch, Geschichte, Sozialkunde

“Meine Leidenschaft ist es, Jugendliche und junge Erwachsene auszurüsten, ihre Träume in die Tat umzusetzen, indem wir gemeinsam darum ringen, diejenigen Kompetenzen zu erwerben, die dafür nötig sind.”

Fabian Ries

Englisch, Sport, Physik

“Mein Ziel ist es, durch fächerübergreifendes Arbeiten in Physik und Englisch mit den Lernenden zusammen akute und gesellschaftspolitische Themen umfassend und aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und Lösungsansätze für die Schaffung einer modernen Gesellschaft zu finden. Der Schwerpunkt liegt da auf einer nachhaltigen Entwicklung und der Mitgestaltung einer lebenswerten Zukunft.“

Thorsten Morch

Mathematik, Sport

“Es macht Spaß, Jugendliche entdecken zu lassen wie faszinierend Mathematik sein kann. Wenn dann noch die Anwendungsrelevanz von fachspezifischen Kenntnissen und Fähigkeiten erfahren wird, besteht die Möglichkeit, die Begeisterung noch zu erhöhen.”

Patricia Osiecki

Deutsch, Ethik

„Im Fach Ethik ist es mein Ziel, die Lust am Selbst- und Immer-weiter-Denken zu wecken, sowie die Bereitschaft, sich auch einmal auf Fragen einzulassen, auf die es mitunter keine befriedigende Antwort gibt. Wir arbeiten an unseren ethischen Kompetenzen, wie zum Beispiel die eigene Verantwortung im Handeln zu reflektieren oder unter moralischen Gesichtspunkten die beste Handlungsoption zu erkennen. Wir lernen Begriffe sinnvoll zu definieren, Argumente zu bewerten und einzuordnen, sachlich und überzeugend zu diskutieren, das Analysieren und Interpretieren von Bildern, philosophischen, psychologischen oder literarischen Texten, Filmen, Zeitungsartikeln und vielem mehr. Dabei lasse ich mich immer wieder gerne von den Ideen meiner Schüler:innen überraschen.“

Kristina Britz

Englisch, Katholische Religion

„Es bereitet mir Freude, junge Menschen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden zu begleiten und mit ihnen im Unterricht über Glauben und Religion ins Gespräch zu kommen.“

Regina Erlebach

Französisch AG

« Wer Spaß am Erlernen einer zweiten Fremdsprache hat oder seine Kenntnisse auffrischen möchte, kann gerne bei uns die Französisch-AG besuchen. Unser Ziel ist es, im zweiten Jahr die Delf-Prüfung im Bereich A1 oder A2 zu bestehen. Außerdem bieten wir eine Fahrt ins Elsass an.

Wichtig ist uns, dass man Spaß am Erlernen der Sprache hat und aber auch etwas Disziplin mitbringt.